Logo_VB_Sauerland
Logo-Danne-2

eier-uli.de/

Home

Willkommen auf der Homepage
der Tischtennis-Abteilung
des SV Holzen 1947 e.V.

Aktuelles

Logo WM2017_CMYK-1

Überraschender Besuch des Osterhasen

Da staunte die Nachwuchstrainingsgruppe nicht schlecht, als der Osterhase am letzten Trainingstag vor den Osterferien vor der Turnhalle stand. In seinem Korb hatte er blaue SV Holzen-Ostereier mitgebracht. Geduldig warteten alle auf den kleinen Lohn für ihren Trainingsfleiß.
 

Wir wünschen allen Frohe Ostern!

DSC_1375
DSC_1374
IMG_2278
DSC_1369
DSC_1366
DSC_1368

________________________________________________________________________________________________________________

6 Tischtennis-Minis bei Bezirks-mini-Misterschaften am 02.04.2017 für Verbandsfinale qualifiziert

Zoey Grau siegte im Vereinsduell gegen Carla Schlinkmann

14 Kinder hatten sich für die Tischtennis - Bezirks - mini-Meisterschaften in Menden-Platteheide qualifiziert, für  sechs von ihnen ist der Weg noch nicht zu Ende. Bis zum 5. Platz qualifizierten sich alle für das Verbandsfinale am 21. Mai in Recklinghausen. Allen voran Zoey Grau und Carla Schlinkmann in der Altersgruppe Mädchen 9 und 10 Jahre. Beide hatten keinen Satz abgegeben bis sie im Finale aufeinandertrafen, eine Neuauflage des Kreisfinales. Diesmal behielt Zoey das bessere Ende für sich und gewann mit 3:0 gegen ihre Mannschaftskollegin. Ebenfalls auf dem Treppchen standen als Dritte Lilli Fedele bei den Mädchen bis 8 Jahre und Joris Wortmann bei den Jungen dieser Altersgruppe. Nina Federupp wurde hier Fünfte, Marie Denz Sechste und Amelie Rohrer Neunte. Leo Joseph belegte den 5. Platz, Ben Schlinkmann den 6. Platz und Dejan Berch Platz sieben.
Maximilian Radun erreichte ungeschlagen das Achtelfinale der Altersklasse 9/10 Jahre, schied dann allerdings im 5. Satz mit 14:12 unglücklich aus. Leonard Schäfer, Erik Stoller und Jacob Lohölter verpassten knapp den Einzug in die Hauptrunde.

DSC_8592

Zoey Grau (links) siegte vor Carla Schlinkmann

DSC_8576

Von links nach rechts: Dejan Berch, Leo Joseph,
Joris Wortmann und Ben Schlinkmann

DSC_8601

Von links nach rechts: Nina Federupp, Lilliana Fedele und Amelie Rohrer

DSC_8537

Alle teilnehmenden Jungen

DSC_8547

Alle teilnehmenden Mädchen

________________________________________________________________________________________________________________

Kreisendrangliste am 1./2. April in Wadersloh

Für die Kreisendrangliste hatten sich 12 Holzener Spielerinnen und Spieler qualifiziert.

Bei den C-Schülerinnen belegte Johanna Mutzenbach Platz zwei.
Bei den B-Schülerinnen wurde Laura Schäfer mit 5:3 Spielen Dritte, Zoey Grau mit 4:4
Vierte, Kim Cornelius mit 3:5 Siebte und Lina Rupprecht mit 2:6 Achte.
Bei den A-Schülerinnen kam Angelina Lopes da Silva mit 0:7 Spielen auf Rang zehn.
Bei den C-Schülern wurde Maximilian Radun Fünfter mit 4:4 Spielen und Joris Wortmann Neunter mit 0:8 Spielen.
Bei den B-Schülern belegte Louis Joseph Platz fünf mit 1:4 Spielen.
Bei den A-Schülern kam Jannik Schlünder auf Platz sieben mit 3:4 Spielen. Florian Reinehr musste erkrankt aufgeben.
Bei den Jungen belegte Jonathan Reinehr den zehnten Platz mit 2:6 Spielen
.

DSC_8535

Von links nach rechts: Joris Wortmann, Maximilian Radun, Janik Schlünder, Kim Cornelius, Lina Rupprecht, Laura Schäfer und Zoey Grau

DSC_8508

2. Platz Johanna Mutzenbach (rechts im Bild)

DSC_8523

Schüler C: (von links) 5. Maximilian Radun, 9. Joris Wortmann

IMG_2252

Schüler B: 5. Louis Joseph

DSC_8515

Schülerinnen B: (von rechts) 3. Laura Schäfer, 4. Zoey Grau,
7. Kim Cornelius und 8. Lina Rupprecht

IMG_2253

Jungen: 10. Jonathan Reinehr

________________________________________________________________________________________________________________

Silberne Spielernadel des WTTV verliehen

Für mehr als 40 Jahre aktive Spielertätigkeit wurden drei Spielerinnen und ein Spieler der Tischtennisabteilung mit der Silbernen Spielernadel des Westdeutschen Tischtennis-Verbandes auf der Jahreshauptversammlung am 24.03.2017 ausgezeichnet. Gerd Sassenberg, Beisitzer des Seniorenausschusses des Tischtennis-Kreises Arnsberg-Lippstadt nahm die Ehrung vor.
Kornelia Biele begann 1975 in Menden-Platteheide, wechselte 1982 zum SSV Hagen, hat dann beim TTC Kalthof gespielt, wechselte 1998 zur TTG Menden, um schließlich 2010 nach Holzen zu kommen. Seitdem ist sie Spitzenspielerin der 1. Mannschaft in der Verbandsliga.
Ute Danne spielt seit 1972 Tischtennis, zunächst beim TuS Sundern und TTC Neheim-Hüsten, seit 2007 beim SV Holzen. Von den 500 Spielen für Holzen seit 2007 konnte sie mehr als 300 gewinnen und hat damit die Grundlage für den Aufstieg der Damenmannschaften von der Bezirksklasse, über die Bezirksliga in die Verbandsliga gelegt.
Inzwischen spielt sie verlässlich mit positiver Bilanz in der 2. Mannschaft in der Bezirksklasse.
Martina Müller begann 1968 beim TuS Sundern mit dem Tischtennissport und war Mitbegründerin der SV-Tischtennisabteilung im Jahre 2000. Neben ihren sportlichen Leistungen in unterschiedlichen Mannschaften der  Kreisliga, Bezirksklasse und Bezirksliga, wurde besonders ihre hervorragende Nachwuchsarbeit hervorgehoben.
Wulf Hauenschild begann 1974 im ostwestfälischen Mennighüffen, wechselte 1981 zum SV Herdringen, von 1991 bis 1999 spielte er beim TuS Bruchhausen. Er ist seit der Gründung der Tischtennisabteilung deren rühriger Abteilungsleiter und strebt mit der 1. Herrenmannschaft in diesem Jahr den Aufstieg in die 1. Kreisklasse an.
 

IMG_2231

Von links nach rechts: Wulf Hauenschild, Martina Müller, Gerd Sassenberg, Ute Danne und Kornelia Biele

________________________________________________________________________________________________________________

Tischtennis Minis rocken die Kreis-mini-Meisterschaften

Die Tischtennisabteilung des SV Holzen war mit 17 Startern zahlenmäßig die größte und am Ende auch die erfolgreichste Teilnehmergruppe der Kreis-mini-Meisterschaften in Soest. Zwei Titel, vier zweite Plätze und ein dritter Platz errang der Holzener Nachwuchs. Insgesamt qualifizierten sich aufgrund ihrer Platzierungen 13 Spieler und Spielerinnen für die Bezirks -mini-Meisterschaften am 2. April in Menden-Platteheide.
Bei den Jungen bis 8 Jahre siegte Joris Wortmann vor Leo Joseph und Leonard Schäfer.  Bei den Mädchen bis 8 Jahre wurde Lilli Fedele in ihrem ersten großen Turnier Zweite. Bei den Mädchen 9/10 Jahre siegte Carla Schlinkmann vor Zoey Grau. Bei den Jungen 9/10 Jahre belegte Maximilian Radun ebenfalls den zweiten Platz.

Hier die Platzierungen im Einzelnen:
Jungen bis 8 Jahre:
1. Joris Wortmann
2. Leo Joseph
3. Leonard Schäfer
6. Devin Berch
9. Ben Schlinkmann
12. Erik Stoller
19. Arthur Ribalow
21. Florenz Rohrer

Jungen bis 9/10 Jahre:
2. Maximilian Radun
17. Jacob Lohölter
23. Tom Grau
Mädchen bis 8 Jahre:
2. Lilli Fedele
6. Nina Federupp
8. Marie Denz
12. Amelie Rohrer
Mädchen 9/10 Jahre:
1. Carla Schlinkmann
2. Zoey Grau

DSC_8406

Strahlende Gesichter bei den platzierten Jungen bis 8 Jahre: Sieger Joris Wortmann (mitte), 2. Platz Leo Joseph (rechts),  3. Platz Leonard Schäfer (links)

DSC_8440

Mädchen bis 8 Jahre: (von links nach rechts) Amelie Rohrer, Nina Federupp, Lilli Fedele und Marie Denz
 

DSC_8397
DSC_8419

Jungen 9/10 Jahre: 2. Platz für Maximilian Radun

DSC_8430

Mädchen 9/10 Jahre: Carla Schlinkmann (links) siegt vor Zoey Grau

DSC_8417

Alle Jungen des SV Holzen bis 8 Jahre

Jungen 9/10 Jahre von links: Tom Grau, Jacob Lohölter und Maximilian Radun

Lust auf weitere Fotos?  =>

________________________________________________________________________________________________________________

DSC_8341

Prinzessin Verena I, die Vielseitige mit ihrem Vater Markus Federupp

....und ihr Elverrat aus der Tischtennisabteilung

DSC_8350 DSC_8347
DSC_8353
DSC_8348
DSC_8354
DSC_8356

________________________________________________________________________________________________________________

Viel Spaß hatten die bunt kostümierten Kinder der Tischtennisabteilung des SV Holzen beim diesjährigen Karnevalstraining. Jugendwartin Ramona Köhle hatte lustige Spiele vorbereitet und zwischendurch gab es für alle sportlichen Karnevalisten Popcorn und Kamelle. Am Ende durfte für die größeren Kinder der Riesenrundlauf nicht fehlen.

DSC_8286

Lust auf weitere Fotos?  =>

________________________________________________________________________________________________________________

IMG_2045 IMG_2046

Karnevalsprinzessin der Hü-Ka-Ge Verena I, die Vielseitige mit ihrem Hofstaat aus der Schülerinnen B-Mannschaft.

________________________________________________________________________________________________________________

Ortsentscheid der mini-Meisterschaften des TTV Neheim-Hüsten am 05.02.2017

Beim Ortsentscheid der mini-Meisterschaften des TTV Neheim-Hüsten konnten sich fünf Teilnehmer des SV Holzen für den Kreisentscheid am 12.03.2017 in Soest qualifizieren. In der Altersklasse 1 (Jahrgänge 2008 und jünger) siegte Dejan Berch vor Erik Stoller. Dritter wurde Florenz Rohrer und den vierten Platz belegte Arthur Ribalow (alle SV Holzen). In der Altersklasse 2 (Jahrgänge 2006/2007) wurde Jakob Lohölter Zweiter.

Herzlichen Glückwunsch!

DSC_8222

Von links nach rechts: Erik Stoller, Dejan Berch, Florenz Rohrer und
Arthur Ribalow (alle SV Holzen)

DSC_8228

Links: Jakob Lohölter (SV Holzen)

________________________________________________________________________________________________________________

Schülerinnen B-Mannschaftsmeisterschaften am 29.01.2017 in Holzen

Vier Mannschaften hatten für die Schülerinnen B-Mannschaftsmeisterschaften gemeldet. DJK SR Cappel war am Ende der verdiente Sieger. Sie setzten sich gegen alle anderen Mannschaften mit 6:0 durch. Zweiter wurde der LTV Lippstadt, der seinerseits gegen den SV Holzen souverän mit 6:0 gewann. Die Bronzemedaille mussten der SV Holzen und der TTV Kneblinghausen unter sich ausmachen. Holzen trat in eigener Halle mit Laura Schäfer, Lina Rupprecht und Kim Cornelius an. Am Ende stand es 5:5. Und dann jubelten die Holzener Mädchen. Sie hatten einen Satz mehr erkämpft und freuten sich über den dritten Platz.

DSC_8208

Von links nach rechts: LTV Lippstadt, DJK SR Cappel, SV Holzen, TTV Kneblinghausen

DSC_8212

Freuen sich über die Bronzemedaille: von links nach rechts: Lina Rupprecht, Laura Schäfer und Kim Cornelius

DSC_8197
DSC_8195

Der SV Holzen war erstmals Ausrichter der Schülerinnen B-Mannschaftsmeisterschaften

DSC_8201
DSC_8203

Kreisjugendwart Volker Litschke bei der Siegerehrung

________________________________________________________________________________________________________________

Dritte Damenmannschaft gewinnt Kreispokal

Im Damenpokalfinale des Tischtenniskreises Arnsberg-Lippstadt standen sich die 3. Mannschaft des SV Holzen und die Mannschaft des TV Fredeburg gegenüber. Holzen siegte mit 4:0. Die Punkte für Holzen holten Martina Müller (1), Meike Roland (1), Ramona Köhle (1) und das Doppel Müller/Köhle. Zuvor hatten im Viertelfinale Alicia Hupe und im Halbfinale Hanne Schubert für Holzen gepunktet. Der Pokal wird im Rahmen des Staffeltages überreicht.

 

DSC_8185

Von links nach rechts: Regina Mertens, Melanie Fischer, Stefania Caci (alle TV Fredeburg) und Ramona Köhle, Martina Müller, Meike Roland (alle SV Holzen).

 

________________________________________________________________________________________________________________

Zwischenrangliste der Schüler A und Schüler C am 22.01.2017 in Anröchte

Florian Reinehr qualifizierte sich mit 4 Siegen souverän für die Endrangliste der Schüler A.  Torben Moratz siegte zweimal.
Bei den Schülern C gelang die Qualifikation für die Endrunde jeweils mit 3:1 Spielen Maximilian Radun und Joris Wortmann. Devin Berch gewann einmal und Johann Danne konnte leider nicht punkten.

DSC_8177

von links nach rechts: Maximilian Radun, Florian Reinehr, Joris Wortmann

________________________________________________________________________________________________________________

Wulf Hauenschild und Hanne Schubert neue TT-Vereinsmeister in Holzen

Laura Schäfer erfolgreichste Spielerin

Drei Tage kämpften 48 Spielerinnen und Spieler um die Titel als Tischtennisvereinsmeister 2017. Insgesamt 437 Spiele wurden absolviert bis die Sieger feststanden. Bei den Damen wurde Hanne Schubert erstmalig Vereinsmeisterin vor Martina Müller und Ramona Köhle. Bei den Herren holte der langjährige Abteilungsleiter Wulf Hauenschild in einem spannenden 5-Satz-Krimi gegen Manuel Grimaldi den Pott. Dritter wurde Mark Cornelius. Erfolgreichste Spielerin des Turniers mit 4 Titeln wurde Laura Schäfer, die souverän bei den Schülerinnen B und Schülerinnen C gewann und mit Carla Schlinkmann jeweils auch den Titel im Doppel holte. Drei erste und einen zweiten Platz  belegten jeweils Jonathan Reinehr und Max Schlinkmann bei den Jungen und Schülern A.
Insgesamt eine gelungene Veranstaltung zum Jahresauftakt, die besonders im Jugendbereich eine gute Saison erwarten lässt.

Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

Herren-Einzel: 1. Wulf Hauenschild 2. Manuel Grimaldi 3. Mark Cornelius
Herren-Doppel: 1. Wulf Hauenschild/Manuel Grimaldi 2. Mark Cornelius/Conrad Danne 3. Michael Stüppardt/André Bichmann
Jungen-Einzel: 1. Jonathan Reinehr 2. Max Schlinkmann 3. Lorenz Danne
Jungen-Doppel: 1. Jonathan Reinehr/Max Schlinkmann 2.Lorenz Danne/Florian Reinehr
Schüler A-Einzel: 1. Max Schlinkmann 2. Jonathan Reinehr 3. Jannik Schlünder
Schüler A-Doppel: 1. Max Schlinkmann/Jonathan Reinehr 2. Jannik Schlünder/Florian Reinehr
3. Lorenz Danne/Lauro Klöckener
Schüler B-Einzel: 1. Florian Reinehr 2. Jonas Grunenberg 3. Lauro Klöckener
Schüler B-Doppel: 1. Florian Reinehr/Lauro Köckener 2. Jonas Grunenberg/ Johann Danne 3. Ben Gossens/Lars Zens
Schüler C-Einzel: 1. Louis Joseph 2. Maximilian Radun 3. Devin Berch
Schüler C-Doppel: 1. Louis Joseph/Maximilian Radun 2. Devin Berch/Ben Gossens 3. Jan Stoller/Ben Schlinkmann
Damen-Einzel: 1. Hanne Schubert 2. Martina Müller 3. Ramona Köhle
Damen-Doppel: 1. Martina Müller/Ramona Köhle 2. Hanne Schubert/Alicia Hupe 3. Anica-Sophie Hupe/Lisa Gertz
Mädchen-Einzel: 1. Anica-Sophie Hupe 2. Lisa Gertz
Mädchen-Doppel: 1. Anica-Sophie Hupe/Lisa Gertz
Schülerinnen A-Einzel: 1. Angelina Lopes da Silva  3. Kim Cornelius
Schülerinnen A-Doppel: 1. Angelina Lopes da Silva/Kim Cornelius 
Schülerinnen B-Einzel: 1. Laura Schäfer 2. Carla Schlinkmann 3. Zoey Grau
Schülerinnen B-Doppel: 1. Laura Schäfer/Carla Schlinkmann 2. Lina Rupprecht/Kim Cornelius 3. Zoey Grau/Marie Brinkschulte
Schülerinnen C-Einzel: 1. Laura Schäfer 2. Zoey Grau 3. Lina Rupprecht
Schülerinnen C-Doppel: 1. Laura Schäfer/ Carla Schlinkmann 2. Lina Rupprecht/Verena Federupp 3. Zoey Grau/Marie Brinkschulte
Mixed: 1. Hanne Schubert/Manuel Grimaldi 2. Ramona Köhle/Mark Cornelius 3. Martina Müller /André Bichmann
Jungen Trimm: 1. Jacob Lohölter 2. Dejan Berch 3. Erik Stoller
Mädchen Trimm 1. Angelina Fischer 2, Nina Federupp

DSC_8142

Damen-Einzel: v. l. Ramona Köhle, Hanne Schubert, Martina Müller

DSC_8139

Damen-Doppel: v. l. Lisa Gertz, Anica-Sophie Hupe, Ramona Köhle, Martina Müller, Alicia Hupe, Hanne Schubert

DSC_8154

Herren-Einzel: v. l. Manuel Grimaldi, Wulf Hauenschild, Mark Cornelius

DSC_8146

Herren-Doppel: v. l. Michael Stüppardt, Andé Bichmann, Manuel Grimaldi, Wulf Hauenschild, Mark Cornelius, Conrad Danne

DSC_8166

Mixed: v. l. Martina Müller, André Bichmann, Manuel Grimaldi, Hanne Schubert, Ramona Köhle, Mark Cornelius

DSC_8119

Sieger bei den Jungen Jonathan Reinehr und bei den Mädchen Anica-Sophie Hupe

DSC_8111
DSC_8116

Mädchen-Einzel: v. l. Lisa Gertz, Anica-Sophie Hupe

Jungen-Einzel: v. l. Max Schlinkmann, Jonathan  Reinehr, Lorenz Danne

DSC_8113

Jungen-Doppel. v. l. Max Schlinkmann, Jonathan Reinehr, Florian Reinehr, Lorenz Danne

DSC_8009 DSC_8044

Schüler A-Einzel:
 v. l. Jannik Schlünder, Max Schlinkmann, Jonathan Reinehr

Schülerinnen A-Einzel v. l. Kim Cornelius, Angelina Lopes da Silva

DSC_8040

Schüler A-Doppel: v. l. Lauro Klöckener, Lorenz Danne, Max Schlinkmann, Jonathan Reinehr, Jannik Schlünder, Florian Reinehr

DSC_8092

Sieger bei den Schülern B Florian Reinehr und bei den Schülerinnen B Laura Schäfer

DSC_8079
DSC_8088

Schülerinnen B-Einzel: v. l. Zoey Grau, Laura Schäfer, Carla Schlinkmann

Schüler B-Einzel: v. l. Jonas Grunenberg, Florian Reinehr, Lauro Klöckener

DSC_8074

Schülerinnen B-Doppel: v. l. Marie Brinkschulte, Zoey Grau, Kim Cornelius, Lina Rupprecht, Carla Schlinkmann, Laura Schäfer

DSC_8024
DSC_8084

Schüler B-Doppel: v. l. Jonas Grunenberg, Johann Danne, Ben Gossens, Lars Zens, Lauro Klöckener, Florian Reinehr

DSC_8032

Schülerinnen C-Einzel: v. l. Zoey Grau, Laura Schäfer, Lina Rupprecht

DSC_8015

Schüler C-Einzel: v. l. Maximilian Radun, Louis Joseph, es fehlt: Devin Berch

DSC_8028

Schülerinnen C-Doppel: v. l. Verena Federupp, Lina Rupprecht, Marie Brinkschulte, Zoey Grau, Carla Schlinkmann, Laura Schäfer

Schüler C-Doppel: v. l. Ben Gossens, Maximilian Radun, Louis Joseph, Jan Stoller, Ben Schlinkmann, es fehlt: Devin Berch

DSC_7956
DSC_7998

Mädchen-Trimmklasse: v. l. Nina Federupp, Angelina Fischer

Jungen-Trimmklasse: v. l. Dejan Berch, Jakob Lohölter, Erik Berch

Lust auf weitere Fotos?  =>