Liebe Mitbürger/innen der Heide, Holzen und Umland

in der heutigen für uns alle extrem veränderten Lebenslage aufgrund von Corona stehen wir gemeinsam noch enger als bisher zusammen.

Um diesem Rechnung zu tragen, haben wir in der Arbeitsgruppe Mobilität und Versorgung aus dem Leader Programm für alle Hilfesuchenden eine E-Mail-Adresse sowie Telefonnummer eingerichtet:

dorfhilfe@holzen.de
02932/941692

Hier können sich alle Menschen im Stadtgebiet Holzen melden, die Hilfe benötigen und diejenigen die helfen möchten; sei es für

– den Einkauf von Lebensmittel / Drogerieartikeln / Schulsachen / Bastelsachen und vieles mehr
– Getränkelieferservice
– Apotheken/ Arzneimitteln
– Rasen mähen
– Gassi gehen
– Fahrten zum Arzt
– etc.

Daneben besteht die Möglichkeit der Nahversorgung:

– Bäckerei ( Tel. 33566 ):
Vorbestellung bei Einkauf für mehr als drei Familien gern gesehen! Dann werden die Tüten vorgepackt und der Aufenthalt im Geschäft somit verkürzt.

– Hofladen Sauerland:
neue Öffnungszeiten: Mo-Fr: 9-15h, über die bekannten Dienstleistungen hinaus wird nun weiterer Service angeboten wie Paketdienst für DHL und DPD – sowie Briefmarken und Bargeldabhebungen.

Weitere Hilfsangebote wird die Stadt in Kürze auf ihrer Internetseite benennen.
Ich bin zuversichtlich, dass wir die kommende schwere Zeit gemeinsam bewältigen werden.

Herzlichst Ihr
Theo-Josef Nagel
Vors. des Bezirksausschusses