Wir als Förderverein des Kindergartens sammeln gut erhaltene, saubere gebrauchte Schuhe (Sammelstelle: Kindergarten und die Gitterbox am Sportplatz (neben dem Altpapier).

Die gebrauchten Schuhe versenden wir an SHUUZ.
SHUUZ ist eine Sammelorganisation für Textilien. Dies Unternehmen arbeitet mit der Kolping Recycling GmbH zusammen, die die gesammelten Schuhe weiterleitet:

Mit etwa 70 Prozent geht der Großteil der gesammelten Schuhe in afrikanische Länder (Sommerschuhe), rund 15 Prozent gelangen nach Moldawien, die Mongolei, Kasachstan und in andere Länder, in denen Schuhwerk für eher kühlere Temperaturen (Winterschuhe) benötigt werden. Nach Osteuropa werden etwa zwei Prozent verschickt, während nur etwa ein Prozent (Designerschuhe) in deutsche Second-Hand-Läden gelangt.
Pro Kilogramm gesammelter Schuhe erhält der Förderverein einen festgelegten Kilopreis.

Bringt uns daher gerne immer weiter eure nicht mehr benötigten gebrauchten Schuhe!

Herzlichen Dank schon heute dafür!