Logo_VB_Sauerland
Logo-Danne-2

eier-uli.de/

Provinzialbanner
Bezirksrangliste 2010

Linda Radtke und Vanessa Kis bei TT-Bezirksendrangliste auf dem Treppchen

Für die Tischtennis-Bezirksendrangliste der Schülerinnen B in Sundern hatten sich 4 Spielerinnen des SV Holzen für die Runde der besten Zwölf qualifiziert. Am Ende belegte Linda Radtke nach 8 Spielen den zweiten Platz und Vanessa Kis wurde Dritte. Beide mussten sich lediglich Sandra Heckmann vom TV Fredeburg geschlagen geben. Alicia Hupe wurde Neunte und Alena Hupe Elfte. Damit war Holzen der erfolgreichste Verein dieser Endrunde.

DSC06819_web

Sandra Jürgens bei der WTTV-Ranglisten-Qualifikation auf Bezirksebene
am 13.5.2010 in Hagen

Als Kreisranglisten-Zweite hatte sich Sandra Jürgens für die Bezirksrangliste qualifiziert. In 2 Sechsergruppen spielten allesamt klassenhöhere Spielerinnen aus Regional-, Oberliga und Verbandsliga. Zwar gelang Sandra kein Sieg, aber nach 5 spannenden Spielen holte sie 4 Sätze u.a. gegen die Regionalligaspielerin Alla Gorbenko vom TV Gerthe. Ein Zeichen, dass Sandra auch in höheren Spielklassen mithalten kann. Das ist sicher Motivation für die neue Saison.

Sandra-Ausschnitt

Julia Cornelius (SV Holzen) bei TT-Bezirksendrangliste auf Platz 5

Bei der Tischtennisbezirksendrangliste in Witten war Julia Cornelius die erfolgreichste Holzener Spielerin und belegte am Ende bei den Schülerinnen A Platz 5. Drei Spielerinnen aus Holzen hatten die Runde der besten Zwölf erreicht. Julia spielte konstant sicher und konnte erstmals ihre beiden Vereinskolleginnen Hannah Lürbke (Platz 6) und Linda Radtke (Platz 8) auf die Plätze verweisen. Mit 3 Endranglistenteilnehmerinnen war Holzen der erfolgreichste Verein. Nicole Kis belegte bei den Schülerinnen C den 7. Platz. Auch an der  Endrangliste der Schülerinnen B, die am 22. Mai in Sundern ausgetragen wird, werden mit Linda Radtke (freigestellt bis zur Endrunde), Vanessa Kis und Alena Hupe (qualifiziert) drei Spielerinnen aus Holzen teilnehmen.

DSC06728_web1

Von links nach rechts: Julia Cornelius, Hannah Lürbke, Linda Radtke

DSC06739_web

Nicole Kis


Bezirksranglistenqualifikation am 01/02.05.2010

Für die Bezirksranglistenqualifikation am 01/02.05.2010 in Menden-Platteheide hatten sich über die Kreisendrangliste folgende SpielerInnen qualifiziert:
Mädchen: Madleen Nölke, Hannah Lürbke, Linda Radtke, Julia Cornelius
Schülerinnen A: Hannah Lürbke, Linda Radtke, Vanessa Kis, Julia Cornelius, Anita Artes, Janna Kerstholt, Kira Cornelius, Alicia Hupe, Alena Hupe, Anika Krutmann
Schülerinnen B: Vanessa Kis, Alicia Hupe, Anika Krutmann, Alena Hupe, Nicole Kis, Viktoria Nagel (Linda Radtke bis zur Endrunde freigestellt).
Schülerinnen C: Nicole Kis, Viktoria Nagel, Sophie Müller
Schüler C: Christian Fridel, Simon Lürbke
Krankheitsbedingt konnten Linda, Anita und Janna nicht teilnehmen. Linda wurde daraufhin für die Schülerinnen A freigestellt.

Bei den Mädchen erreichte Madleen als Gruppendritte der Vorrunde die Zwischenrunde, die allerdings abgebrochen wurde, da die Halle geräumt werden musste. Zum kurzfristig neu angesetzten Zwischenrundentermin konnte Madleen dann unglücklicherweise nicht mehr antreten. Hannah und Julia schieden nach der Vorrunde aus.
Bei den Schülerinnen A qualifizierten sich Hannah, Vanessa und Julia souverän für die Zwischenrunde. Für die Endrangliste qualifizierte sich anschließend Hannah als Gruppenerste, Vanessa als Gruppenzweite und Julia als Gruppendritte.
Besonders die Schülerinnen B litten unter dem Abbruch der Spiele. Während Nicole und Viktoria in einer Nebenhalle ihre Gruppenspiele absolviert hatte – beide schieden leider knapp aus – mussten Vanessa, Alena, Alicia und Anika mit jeweils 2 gewonnenen Spielen am eigentlichen Endrundentermin weiter spielen. Alle qualifizierten sich eine Woche später für die Zwischenrunde. Vanessa qualifizierte sich ohne Spielverlust für die Endrunde, Alena als Gruppendritte und Alicia als beste Gruppenvierte für die Endrunde. Mit Linda (die freigestellt war) nehmen an der Endrunde am 22.05.2010 in Sundern dann von 12 Teilnehmerinnen 4 Holzener Spielerinnen teil.
Bei den Schülerinnen C qualifizierte sich Nicole als Gruppenzweite und Viktoria als beste Gruppenvierte für die Endrangliste. Viktoria konnte wegen des Schulfestes leider nicht teilnehmen.
Bei den Schülern C qualifizierte sich Christian als Gruppenzweiter für die Endrangliste.